Kinderyoga

Nach dem Erfolg der Kinderyoga Kurse in der AWO KiTa Kunterbunt in Nürnberg – hier gehts zum Nachweis – bieten wir Kinderyoga für Vor- sowie GrundschülerInnen auch in den Räumen am Rednitzgrund oder auf Nachfrage in KiTas, Hort oder anderen Einrichtungen an.

Beschreibung

Kreativ sein im KinderyogaDie Körperhaltungen machen den Körper stark und beweglich. Der nötige Bewegungsdrang und
-spielraum der Kinder kommen dabei nicht zu kurz.
Auch das Erkennen des eigenen Atems spielt im Kinderyoga eine wichtige Rolle. Die Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit steht dabei im Mittelpunkt. Bestimmte Atemweisen helfen den Kindern dabei, Befindlichkeiten wie z.B. Anspannung, Ärger oder Wut zu verändern. Das Malen von Gehörtem und Geübtem im Anschluss trägt zur Verarbeitung und Verinnerlichung bei. Und mit einer Traumgeschichte als Meditationstechnik am Ende der Stunde können die Gedanken zur Ruhe kommen.

Gemeinsame Regeln und ein gleichbleibender Unterrichtsaufbau schaffen die Basis für einen wertschätzenden und verlässlichen Umgang miteinander.

Kursinformationen

Mindestens fünf, maximal acht Kinder
von 6 bis 10 Jahren
melde dich bei Sabine!